Warum in die Ferne fahren, wenn das Gute doch so nahe liegt

Wattenmeer

Ostfriesland (er)leben!

 

Weltkulturerbe Wattenmeer

Watt´n Anblick..., Foto: C Brandt / pixelio.de

Ostfriesland gehört zum niedersächsischen Teil Deutschlands und verzaubert Jahr für Jahr immer mehr Feriengäste, die erkannt haben, welches Kleinod sich an der norddeutschen Küste verbirgt. Für Wellness- und Erholungssuchende war Ostfriesland hingegen immer schon ein Geheimtipp. Bei ausgedehnten Strandspaziergängen das Wechselspiel der Gezeiten zu erleben, während eine steife Brise die Nase umweht, verheißt Nordsee-Feeling pur und stößt auch bei den Kleinsten auf Begeisterung. Weiterlesen

Husum und die Husumer Bucht – Krabben, Kutter, Knuddelschafe

Husum

Husum Fassaden, Foto: Birgit Lieske / pixelio.de

Ihr wohl berühmtester Sohn Theodor Storm (1817-1888) taufte sie in seinem Gedicht „Die Stadt“ einst als „grau am Meer“, wer die Kreisstadt Husum im Schleswig-Holsteinischen Landkreis Nordfriesland jedoch heutzutage besucht, kann diesem Urteil wohl kaum beipflichten. Als wirtschaftlicher und kultureller Motor der Gegend hat das urbane Mittelzentrum mit seinen knapp 23 000 Einwohnern auch als Verkehrsknotenpunkt und beliebte touristische Destination eine wichtige Funktion. Ihre Eigenschaft als wichtigster Hafen Nordfrieslands verdankt die Stadt Husum der großen Sturmflut von 1362, welche der Stadt überhaupt erst ihre direkte Wasserlage an der Nordsee bescherte. Seit dem Beginn des 17. Jahrhunderts mit Stadtrechten ausgestattet, erlebt Husum seitdem einen kontinuierlichen Bedeutungsanstieg als Hafen-, Handels- und Ferienstadt, zusätzlich ist Husum auch Standort großer Firmen aus der Windkraftbranche. Weiterlesen

Urlaub in Ostfriesland

Ostfriesland ist eine Region im Nordwesten des Bundeslandes Niedersachsens. Sie  liegt an der Nordsee und ist ein beliebtes Urlaubsgebiet. Die Ostfriesischen Inseln in der südlichen Nordsee sind von einer beeindruckenden Dünenlandschaft geprägt. Durch Strömungen, Wellenschlag und Wind haben sich die bis zu 20 Meter hohen Weißdünen gebildet. Der in Ostfriesland gelegene Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer wurde in die Liste der UNESCO eingetragen und zum Weltkulturerbe erklärt. Weiterlesen

Archiv