Warum in die Ferne fahren, wenn das Gute doch so nahe liegt

Kultur

Die Stadt Leipzig entdecken

Leipzig ist eine wunderschöne Stadt, die ihren Besuchern attraktive Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele in der Natur und ein aktives Nachtleben bietet. Besucher können aus einer Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten wählen und einen unvergesslichen Urlaub verbringen. Dazu bietet die Stadt noch viele verschiedene Events zu den unterschiedlichsten Themen.

Die kulturelle Seite der Stadt Leipzig

Leipzig lockt seine Besucher mit verschiedenen Veranstaltungen. Sehr interessant sind sicherlich die lange Nacht der Wissenschaften am 27.6.2014 und der Tag der Architektur am 28. und 29.6.2014. In der Innenstadt können die Gäste ausgiebig bummeln und das Restaurant Auerbachs Keller besuchen. Der berühmte Fasskeller wurde durch Goethes Faust weltbekannt und ist eine echte Attraktion der Stadt. Weiterlesen

Hamburg – Die Stadt, die niemals schläft

Hamburger Hafen, Foto: Marlies Schwarzin/pixelio.de

Hamburger Hafen, Foto: Marlies Schwarzin/pixelio.de

Wasser, Grün, spannende Architektur: Die sehenswerte Elbmetropole ist Norddeutschlands Zentrum für Wirtschaft, Kultur, Shopping und Nachtleben.

Sehenswürdigkeiten an Elbe und Alster

Das Wahrzeichen der Hansestadt ist der Hamburger Michel, wie die Barockkirche St. Michaelis in Hafennähe genannt wird. Deutschlands größter Seehafen kann auf einer Rundfahrt besichtigt werden, die an den Landungsbrücken startet. Weiterlesen

Industrie mal anders erleben

Bergbaumuseum Bochum, Foto: Dieter Schütz/pixelio.de

Bergbaumuseum Bochum, Foto: Dieter Schütz/pixelio.de

Trotz des Strukturwandels ist das Ruhrgebiet immer noch tief mit der alten Industrielandschaft verzahnt. Diese lebendige Kultur gilt es zu erleben. Gut erhaltene Industrieruinen und informative Museen reichen sich im Ruhrgebiet die Hand und laden zu langen Besuchen und einer Reise in die Vergangenheit ein.

Weiterlesen

Archiv